Absurdes kleines Lichtermeer.

(Zum Freitagabend gibt’s heute zur Abwechslung mal ein kleines Stück Poesie aus meinem 2t-Blog, dass so gar nichts mit Kinderkram zu tun hat…)

Absurdes kleines Lichtermeer.

Wenn Tandemgestalten vorbei irren und nicht einmal fragend schauen vor triefend flüchtigem Glück.

Wo Freizeitperverse auf Arbeitswut treffen und die Geister sich eher scheiden als alles andere.

In stetig kleiner werdenden Kreisen oszilliert mein Dasein und es kümmert nicht, wer daran zerbricht.
Vielleicht bin es ich. Vielleicht auch nicht.

Zusammen gesunken im gegenseitigen Einvernehmen verschlimmert sich die Sehnsucht und die Schatten wachsen.

Absurdes kleines Lichtermeer.

Wer kann schon zweifelsfrei behaupten glücklich zu sein?
Wenn es doch gar nicht jeder sein will.

Weil nur die anderen behaupten, dass Wahrheit wahr ist.
Und ich? Muss glauben.

Ich kann nur lesen und glotzen und suchten und saufen und mich ergeben.
Ab und zu ausbrechen.

Wo der Ausbruch zum Alltag wird liegen hunderte Hunde begraben.

Absurdes kleines Lichtermeer.

Gefrässige Maden fressen sich fett an meinen verstümmelten Gedanken.

Junge und Alte sitzen Zuhause und versuchen die Fragen wegzubetäuben.
Nur, weil sie nicht mehr jagen gehen.

Weil sich alles und jeder so schrecklich festgesetzt hat.
Weil das Grün verschwindet und der Druck wächst.

Was soll ich hier? Was soll das alles? Wann kommt mein Zug?

Absurdes kleines Lichtermeer.

Denke ich und meine die Sterne, die auf dem Meer wie kleine Perlen tanzen und mich an Unendlichkeit erinnern.

Und dann gehe ich zurück in meine Zelle und schließe die Tür von innen drei Mal ab.
Es könnte ja wer kommen und Böses wollen.

Absurdes kleines Lichtermeer.

Ich schleppe mich Treppen hoch und leide dabei ein wenig.
Wir sind alle allein und haben es selbst so gewollt.

Von meiner glitzernden Tafel wische ich ein weiteres Fragezeichen und erkenne, dass es nichts wert war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s