Mitmachen: ePetition FÜR KiTa-Plätze statt Betreuungsgeld!

http://openpetition.de/petition/online/fuer-kitas-statt-betreuungsgeld

Man kann das Internet (zur Abwechslung mal) auch sinnvoll nutzen ;)

MITMACHEN, MUDDIS! Das geht uns alle an!

3 Kommentare zu “Mitmachen: ePetition FÜR KiTa-Plätze statt Betreuungsgeld!

  1. problematischer textabschnitt: „Das „Betreuungsgeld“ wird insbesondere von Müttern in Anspruch genommen werden, die über ein geringes Einkommen, ein niedriges Bildungsniveau und einen Migrationshintergrund verfügen. Das führt dazu, dass insbesondere Kinder aus benachteiligten Familien weniger Chancen auf einen erfolgreichen Bildungsweg haben“
    nee, grade die gutverdienenden, die es eh nicht brauchen ‚profitieren‘ davon. die gering verdienenden, a.k.a. hart IVler sind ja eh raus. und allen anderen nützt es gar nix. ich mag solche menschenbilder (als würden niedriges bildungsniveau, migrationshintergrund und geringes einkommen zwangsläufig korrelieren. bullshit) nicht, auch wenn das ziel vernünftig ist.

    • An der Passage habe ich mich auch gestört. Aber tatsächlich geht es hier um’s Ziel. Bei den Formulierungen gibt es einige Stellen, die zumindest fragwürdig sind oder schlecht/unbedacht formuliert. Aber das Ziel gilt es zu unterstützen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s