Sie schreit und schreit und schreit…

Mein armes, krankes Baby!!! Die verdammte Angina macht ihr (ergo uns) richtig zu schaffen! Ich kann mich nicht erinnern, dass ich das so schlimm schon einmal erlebt habe. Sie hat sowieso schon einen roten, entzündeten Hals und schreit und brüllt nun schon seit Stunden. Das Fieber war heute morgen nach wie vor bei 39.9.

Wir überlegen jetzt tatsächlich den Urlaub abzubrechen. Allerdings haben wir ja noch nicht einmal unser Auto aus der Werkstatt zurück… Weil die Versicherung den Fall nicht bearbeitet. Arrrrgh. Alles kacke.

Dies und Das (1)

Wir sind: In Italien, Tortoreto, Abbruzzen (nach wie vor)
gewesen: genervt, weil min. 10 Mal wach in der Nacht (# Mücken + Kind)
gedacht: an L’Aquila, wo wir gestern waren. *
gelesen: Quattro Staggioni von Stefan Ulrich (weil’s so schön zu Italien passt)
erschrocken: Thermometeranzeige beim Kind = 38.9
gegeben: 1/4 Paracetamol (zum ersten Mal)
jetzt: Kind schläft, K. guckt nach Auto, ich = blogge
gehört: merkwürdige Schüsse/Knallen letzte Nach
gewundert: im „Grande Italia“ in Téramo bekommt man zu jedem Getränk automatisch etwas zu Essen…

Weiterlesen

Autounfall im Urlaub!

GAU!

Wir haben einen UNFALL gebaut! Kurz vorm Ziel! Ich kann (und will) eigentlich immer noch nicht glauben, dass UNS das tatsächlich passiert ist! IM URLAUB!!! So ein verdammter Mist!

Wir hatten uns so sehr auf die Auszeit in Italien gefreut… Und hätten Entspannung und Erholung wirklich nötig gehabt, nach dem ersten Babyjahr mit viel Eingewöhnen, Geschrei, Arbeiten und Sorgen. Aber (offensichtlich) nix da.

Weiterlesen